Das Samsung Galaxy S4 mini: Vorstellung in wenigen Tagen?

Handy-Bild

Bereits wenige Tage nach Vorstellung des Samsung Galaxy S4 kam das Gerücht auf, dass das der kleinere Bruder, das Galaxy S4 mini in Kürze ebenso rauskommt. Samsung bringt die „mini-Version“, im Gegensatz zur S3-Serie, sehr viel schneller auf den Markt. Das Galaxy S3 mini wurde letztes Jahr erst drei Monate später vorgestellt.

Samsung Galaxy S4 mini Details

Das Smartphone soll von Samsung mit einem 4,3 Zoll großen qHD-Super-Amoled-Display bestückt werden. So kann man das S4 mini auch nicht mehr wirklich als „mini“ bezeichnen und hat sogar ein genau so großes Display als der Vor-Vorgänger, das Galaxy S2.

Samsung Galaxy S3 mini

Der Vorgänger: Das Samsung Galaxy S3 mini

Als Betriebssystem kommt die Android 4.2.2 Jelly Bean Version zum Einsatz. Desweiteren spendiert Samsung dem neuen Smartphone eine 8-Megapixel-Kamera. Das S4 mini soll es zusätzlich noch in einer Version mit zwei SIM-Karten-Slots erscheinen (und kann damit als ein berufliches und privates Smartphone genutzt werden, damit wird es besonders für Pendler, die im Auto (dafür: Galaxy S4 Autohalterung) dann nicht mit zwei Smartphones hantieren müssen, eine interessante Alternative sein!) und zudem eine weitere Version mit LTE-Unterstützung. Außerdem sollen je nach Ausführung soll das Smartphone mit einem Zwei-Kern oder Vier-Kern Prozessor angetrieben werden.

Wir sind gespannt wie sich das neue „mini“ preislich schlagen wird. Aber eins ist klar: Samsung bietet mit dem Galaxy S4 mini ein High-End-Gerät in einer kleineren Verpackung.

Dominik

Veröffentlicht von

Ich studiere Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt BWL an der Uni Oldenburg. Neben dem Studium beschäftige ich mich intensiv mit den neusten Produkten im Bereich Multimedia und Internet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Pflichtfelder sind mit * markiert.